10. Januar 2022

Diese uHu´s sind tagaktiv!


Langsam spricht es sich herum: In Schiffweiler gibt´s uHu´s. Ja und das ist auch kein Fehler in der Rechtschreibung, es zeigt nur ganz deutlich, hier geht es um eine ganz besondere Spezies.

Die uHu's sind die unter-Hundert-jährigen der Gemeinde. Einfach die junggebliebenen SeniorInnen, die lieber aktiv sein wollen, statt alleine zu Hause zu sitzen. Ganz viele Gruppen sind ja in den letzten Monaten „eingeschlafen“. Da musste dringend was Neues her.

Und so ließ es sich eine Teilnehmerin auch nicht nehmen, ihr Talent zu nutzen und dem Treffen ein Maskottchen zu zaubern.

Unsere (noch) kleine Gruppe trifft sich alle vierzehn Tage in den geraden Kalenderwochen zum Schwatzen, Kaffeetrinken und Zeitvertreib. In den gemütlichen Räumen des Café Segen,  Parkstr. 44 in Schiffweiler sind alle willkommen, die das Rentnerleben nicht untätig auf der Couch verbringen wollen. Wer keinen fahrbaren Untersatz hat, kann sich auch gerne von uns abholen lassen. Das uHu-Mobil ist stets einsatzbereit.

Wir freuen uns über jedes „Eulchen“, das sich bei uns mit guter Laune und Ideen einbringen möchte. Und wie man sieht, ist Vielfalt unser Motto!

Nicht, dass jetzt jemand denkt, besondere Talente oder überschäumender Tatendrang wären Voraussetzung! Bei uns kann man/frau auch einfach gemeinsam „abhängen“. Iss ja nix, was der Jugend vorbehalten ist! Einzige Bedingung ist zur Zeit die Voranmeldung. Aufgrund der Coronalage müssen wir ja schauen, wie viele TeilnehmerInnen pro Nachmittag mitmachen wollen, damit wir vorab schon entscheiden könne,n in welchem Raum das Treffen stattfinden soll.

Das Mädchen für Alles, Petra Nix, erreichen Sie über die Telefonnummer
0151/ 175 10 9 65. Wir freuen uns auf Euch!





Zurück